Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 9. März 2015

Catherine by Natascha Ochsenknecht

Heute möchte ich euch die erste eigene Nagellackserie 
von Natascha Ochsenknecht vorstellen,
die das Model für Catherine Nail Collection kreiert  hat.
Bunt, knallig und auffällig  sind  die  Farben von Natascha Ochsenknecht, so wie man die Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht und Mutter von Jimi Blue, Wilson Gonzalez und Cheyenne kennt.
Gerade zum Frühling/Sommer passen so solche Leuchtenden echt gut, oder was sagt ihr?
 Angelegt an ihre Tuchkollektion, hat Natascha Ochsenknecht 
5 Trendtöne für Catherine entworfen.
Ich möchte euch diese 5 Nagellacke einmal vorstellen, es handelt sich dabei um
255 Golden Butterfly253 Bed of Roses251 Love Me252 Dress Me Up 
und 254 No Purple Rain.
Ich finde das sind so richtige schöne Sommer Farben und sie passen auch genau zu Natascha Ochsenknecht, findet ihr auch?

Die Lacke sind ab dem 27.02.2015 erhältlich, ihr könnt sie unter http://www.catherine-shop.de bestellen. Die Lacke kosten einzeln im Einführungpreis 12,95 € / 11 ml oder alle fünf im Set mit Autogrammkarte und Feile 51,50 €.

Tipp:
Wenn ihr nicht wollt das eure Nägel durch den Nagellack sich verfärben, dann benutzt vorher ein Base Nagellack.
Leidet ihr unter Verfärbungen auf den Nägeln, könnt ihr diese mit der Pro White Base optisch aufhellen.
Mit dem Calcium Base Coat beut ihr Nagel-spliss vor.
Catherine hat aber auch noch zwei Top Coat im Angebot, 
einmal einen Matt Coat und einen Highgloss Coat.
Diese habe ich euch auf dem folgenden Bild aufgetragen.
Ich hoffe man erkennt den unterschied!
Mein Fazit:
Ich finde die Kollektion sehr gelungen, 
die Farben decken sehr gut, man benötigt zwar schon zwei Schichten, aber das braucht man bei fast allen Nagellacke.
Im Sommer kann ich sie mir sehr gut vorstellen und werden bestimmt das ein oder andere mal auf meinen Nägeln laden.
Kaufempfehlung: 
Wer auf sehr grelle und Leuchtende Farben steht, 
der sollte sich diese bestellen.

Kommentare:

  1. Ich habe das set auch und liebe die Farben weil sie auch auf den Nägeln so schön leuchten. Wunder schön

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, also ich mag die Kollektion leider gar nicht so und kann mich mit den Farben nach wie vor nicht anfreunden. :/
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Ich find die Farben leider total schön. Ich bin leider ziemlich frustriert, was Catherine angeht. Ich habe denen 6-7 Mails wg Fotos vom Event und ihrem Angebot, sie "zuhaus" zu besuchen und sie haben mir bis heute auf keine einzige Nachricht geantwortet. :(

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Farben ganz schön, aber den Preis finde ich doch ein bisschen happig :/

    LG Nina
    von liveisaboutcreatingyourself.blogspot.de

    AntwortenLöschen